Reinkarnations-ausbildung thun

Reinkarnation mit Familienstellen der inneren Persönlichkeitsanteilen

Möchtest du eine Therapiemethode erlernen bei der du die Menschen in sehr effizienter und wundervollerweise unterstützen und begleiten kannst?

 

Das lernst du in diesem Kurs:

  • was ist Reinkarnationstherapie und Familienstellen der inneren Persönlichkeitsanteilen
  • wie und wann wird diese Therapieform angewendet
  • wie ist ein Sitzungsaufbau und Therapieablauf
  • herbeiführen der hypnotischen Trance
  • kennenlernen der Schattenarbeit nach C. G. Jung
  • kennenlernen der Symbolarbeit der inneren Bilder
  • aktive Imagination nach C. G. Jung 
  • viel praktisches arbeiten in kleinen Gruppen

Reinkarnationstherapie mit Familienstellen der inneren Persönlichkeitsanteilen schlüsselt seelische Hintergründe auf und schafft so Verständnis für die eigenen Muster, Prägungen und Glaubenssätze. Das ist die Voraussetzung zum Heilwerden und Sein. Denn fast immer basieren die psychischen und körperlichen Symptome auf seelischen Hintergründen.

 

Der Erfolg der Reinkarnationstherapie ist nicht abhängig davon, ob du an frühere Leben glaubst oder nicht. Die Reinkarnationstherapie nutzt die Vorstellung früherer Leben als Projektionsfläche, um Unbewusstes in das Bewusstsein zu holen.

 

Reinkarnations-Ausbildung in Thun (6 Tage):

25./26. Februar 2023

25./26. März 2023

22./23. April 2023

 

Preis: CHF 3320.-

(im Kurspreis ist eine Rücktrittsversicherung inbegriffen)


«Die wirksamste Medizin ist die natürliche Heilkraft, die im Inneren eines jeden von uns liegt.»

Hippokrates


Therapeutenliste für reinkarnation